Schlagwort-Archiv: Fahrplan bis 2030

Fahrplan ohne Auskunft?

KSTA 20160220_langeWegLeitbild_Titel
Kölner Stadt-Anzeiger vom 20.02.2016
Ein „Fahrplan bis 2030“
, den die Stadtverwaltung nach Aussagen von Bürgermeister Marcus Mombauer erarbeitet hat, regte das Interesse der Bürgerinitiative weiter an. … Doch die verschiedenen Vorstöße, über Ziele für die Gesamtstadt zu diskutieren, treffen im Rathaus auf ein verhaltenes Echo. Auf Nachfrage des KStA bemüht sich Mombauer nun um einen verbindlicheren Ton und wirbt um Verständnis. „Ich weiß jetzt schon nicht mehr, wo mir der Kopf steht“, sagt Mombauer. …
Kommentar von Thomas Rausch

„Fahrplan bis 2030“ – Bürgermeister Mombauer lässt engagierte Bürger abblitzen

Bürgermeister Mombauer hatte in einer ernüchternden Reaktion Mitte Januar auf die Anregungen einiger Bürger zu einem Leitbild für Rösrath  diese wissen lassen, dass er bzw. der Rat ein solches Ansinnen nicht unterstützen wollten. Außerdem habe die Verwaltung bereits einen „Fahrplan bis 2030“ erarbeitet.
Daraufhin hat der „AK Stadtentwicklung“ der Initiative „Rösrath Gemeinsam Gestalten“ am 16.02. einen Brief an den Bürgermeister per mail versandt, in dem dieser gebeten wurde, seinen „Fahrplan bis 2030“ öffentlich zu kommunizieren. Dieser Brief wurde von 22 engagierten Bürgern unterzeichnet.
Die prompte Antwort wird hier zunächst unkommentiert wiedergegeben :

Sehr geehrte Damen und Herren,
gerne nehme ich kurzfristig Stellung zu Ihrer Anfrage per Mail.
Ich habe weder die Absicht über das in Rede stehende interne Verwaltungspapier zu sprechen, noch es zu veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen
Marcus Mombauer
Bürgermeister